Bekannt aus TV-Werbung + Presse
Jetzt Newsletter abonnieren!

Aktuelles

Aktuelle Themen rund um österreichische Programmlisten

DVB-T Umstellung in Kärnten (10.10.2014)


Am 21. Oktober wird die Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG (ORS) in Kärnten Teile des DVB-T-Angebotes auf den leistungsfähigeren Standard DVB-T2 umstellen. Betroffen ist die Plattform MUX B, mit der derzeit die TV-Programme PULS 4, Servus TV, ORF III, ORF Sport+ und 3sat für den Antennenempfang digital verbreitet werden.

Für alle Konsumenten bedeutet das: Um die Programme auch zukünftig empfangen zu können, wird ein DVB-T2-fähiges Empfangsgerät benötigt. Zusätzlich müssen die dann verschlüsselten Programme mittels Registrierung freigeschaltet werden. Die Programme werden damit ausschließlich in High Definition (HD) ausgestrahlt.

Fernsehliste.at powered by Logo Digikabel