Bekannt aus TV-Werbung + Presse
Jetzt Newsletter abonnieren!

Aktuelles

Aktuelle Themen rund um österreichische Programmlisten

DVB-T Umstellung von ORF eins und ORF 2 auf DVB-T2 (SimpliTV) (23.03.2017)

2017 ist das letzte Jahr, in dem DVB-T in Österreich übertragen wird. Der Empfang von ORF ist dann ab Oktober 2017 ausschließlich nur mehr über DVB-T2 (SimpliTV) in ganz Österreich möglich. Damit Sie den Österreichischen Rundfunk weiterhin empfangen können, benötigen Sie SimpliTV fähige Hardware wie die SimpliTV Box oder ein DVB-T2 Fähiges Empfangsgerät (die meisten TV Geräte unterstützen bereits DVB-T2).

Um für die Zukunft gut gerüstet zu sein, empfiehlt sich des Weiteren eine SimpliTV Box mit Internet Zugang. So können Sie praktische HbbTV Zusatzdienste wie 4 NEWS, ATVsmart, ORF Smart empfangen.

Um Ihre Lieblingsprogramme nicht zu verpassen, können Sie auch unsere praktisch vorsortierten Senderlisten von Fernsehliste.at downloaden. Einfach USB Stick mit zuvor gedownloadeten Senderliste am TV anschließen – Programmliste installieren – SimpliTV (DVB-T2) Antenne anschließen – SimpliTV Modul einstecken – und los geht’s!

Die SimpliTV Liste ist aktuell nur im Raum Wien & Wien Umgebung nutzbar. Sie können die vorsortierten SimpliTV Liste auf: SAMSUNG, SONY, LG, HISENSE Geräten installieren.

Die Restlichen Umstellungstermine: Bereits umgestellt - Wien & Wien Umgebung, 19.04.2017 – Steiermark und Südburgenland, 20.04.2017 - Oberösterreich und Salzburg, 23.10.2017 – Tirol und Vorarlberg, 24.10.2017 – Kärnten


(Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten)
Fernsehliste.at powered by Logo Digikabel