Bekannt aus TV-Werbung + Presse
Jetzt Newsletter abonnieren!

Senderinfos

TV-Sender in Österreich

Welche Sender in Österreich emfangbar sind und welche Inhalte sie bieten finden Sie in unserer Kurzübersicht. Diese Sender finden Sie auch in unseren vordefinierten Listen.

3sat ist ein Zusammenschluss mit kulturellem Schwerpunkt der deutschsprachigen öffentlich-rechtlichen Sender ZDF, des ORF, SRG und ARD.

oe24 ist ein deutschsprachiger Privatsender und sendet seit 26.09.2016, 24 Stunden pro Tag, live aus dem ''Österreichischen''-Newsroom.

ATV

ATV startete als erster österreichischer Privatsender im Jahr 2000.

ATV2 – auch ATV II – ist das zweite Fernsehprogramm des österreichischen Privatsenders ATV und seit 2011 auf Sendung.

Das Erste – auch ARD (Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland) – ist das erste öffentlich-rechtliche nationale Fernsehprogramm Deutschlands

kabel eins (früher Kabel1) ist ein deutschsprachiger privater Fernsehsender mit Schwerpunkt auf Spielfilmen, Serien und eigenproduzierten Unterhaltungsformaten.

kabel eins Doku Austria ist ein deutschsprachiger privater Fernsehsender mit Schwerpunkt auf Dokumentationen.

ORF 2 ist der zweite Fernsehsender des Österreichischen Rundfunks und startete als Versuchsprogramm im Jahr 1961.

ORF eins, das erste Fernsehprogramm des Österreichischen Rundfunks, startete im Jahr 1955.

ORF III (auch ORF 3) ist als Kulturspartensender des ORF konzipiert und ging im Jahr 2011 auf Sendung.

ProSieben (früher Pro7) ist ein deutschsprachiger Privatsender und startete im Jahr 1989 als Nachfolger von Eureka TV.

Der 2013 gestartete deutschsprachige Privatsender ProSieben MAXX richtet sich mit Serien, Spielfilmen und Reportagen in erster Linie an männliche Zuseher.

Der österreichische Privatsender PULS 4 - ehemals Puls TV - startete im Jahr 2004. Der Sender bietet neben eigenen Nachrichten und Eigenproduktionen auch Spielfilme und Serien.

RIC

RiC ist ein Spartensender für Kinder der Your Family Entertainment. Er ging im Jahr 2012 erstmals auf Sendung.

RTL

RTL Television ging im Jahr 1984 mit dem Namen RTL plus als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms Radio Luxemburg auf Sendung.

Der deutschsprachige Privatsender RTL II (auch RTL 2) ging erstmals im Jahr 1993 auf Sendung.

Der deutschsprachige Privatsender SAT.1 nahm im Jahr 1984 als Programmgesellschaft für Kabel- und Satellitenrundfunk (PKS) den Sendebetrieb auf.

SAT.1 Gold startete im Jahr 2013 und will mit seinem Programm aus Serien und Reportagen hauptsächlich Frauen ansprechen.

Der Sender ging am 1.Oktober 2009 aus dem 1995 gegründeten Regionalsender SalzburgTV hervor. Der Sender setzt seinen Schwerpunkt auf Dokumentationen und Kultursendungen.

sixx ist ein deutschsprachiger Privatsender und sendet seit 2010 Serien und Unterhaltungsformate, die hauptsächlich Frauen ansprechen sollen.

VOX

VOX ist ein deutschsprachiger Privatsender, der aus dem Westschienenkanal Film- und Fernseh-GmbH & Co. KG enstand und dessen Sendestart ins Jahr 1993 fällt.

ZDF

Das ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen) startete im Jahr 1963 als zweites öffentlich-rechtliches Programm in Deutschland.


 
Fernsehliste.at powered by Logo Digikabel